Auf Safari

Camouflage Ralph Lauren Übergangsjacke

Jacke Ralph Lauren Denim Supply
T-Shirt Forever21
Jeans Asos
Schuhe Levis

Ohne zu wissen was uns erwartet schwingen wir uns in den ausgeliehenen Geländewagen. Einen Guide hatten wir nicht mit dabei, dafür ein Satellitentelefon für den Notfall. Das Land auf eigene Faust erkunden war der Plan.

Bei über 50°C quälten wir uns durch die brütende Hitze Afrikas. Bekleidet mit Jeans und Jacke um uns besser vor der Sonne und Kleintieren wie Mosquitoes und Schlangen zu schützen, erkundeten wir die Umgebung.
Natürlich ist auch bei einem solchen Trip unser Styling nicht zu kurz gekommen und die Kamera war natürlich auch stets mit dabei. Als wir an einer Wasserstelle am Nil angekommen waren entschlossen wir uns für ein Outfitshooting.
Viel Zeit für das Shooting hatten wir nicht. Wasserstellen sind bekanntlich sehr gefährliche Orte in Afrika. Alle Tiere kommen hier zum Trinken her. Von Giraffen bis hin zu diversen Raubkatzen, welche uns vielleicht gerade aus der Vegetation beobachteten und nur drauf warteten das wir unaufmerksam waren. Dazu kommt das die Gewässer voll sind mit Krokodilen und Nilpferden. Nachdem dann die Vögel über uns kreisten und einen ohrenbetäubenden Lärm machten sahen wir das als Zeichen der Natur und verschwanden zügig mit unserem Geländewagen.
Leider oder zum Glück war dieser kleine Zwischenstopp ohne eine Begegnung mit einem größerem Tier. Vielleicht lag das auch daran das wir gar nicht in Afrika waren und der Nil ein See am Müllberg in Hamburg ist. Zumindest in meiner Fantasie sieht es in Afrika genau so aus.

Safari Hamburg Müllberg
Menswear Hamburg
Denim Supply Jacke Fashion
Müllberg Outfit Shooting
Levis Schuhe gelb
Afrika Safari Look Männermode

  • /

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.