Welche Schuhe, welche Hose?

Sneaker Levitation

Wir Männer haben es in der Mode ja nicht gerade leicht. Wenn man maskulin wirken will trägt Mann unten rum Hosen und nichts anderes. Ob Skinny oder Slim Fit, Jeans, Chino oder Jogginghose, umgekrempelt oder Pinroll. Mittlerweile gibt es da dutzende Schnitte und Variationen was Hosen angeht.

Ich habe mal meine Lieblingkombinationen angezogen und abgelichtet, entstanden ist nun ein kleiner Ratgeber zur Inspiration. Es gibt natürlich dutzende Schuhmodelle, weshalb ich hier nur meine gängigsten Kombinationen aufgeführt habe. Ein paar dieser Schuh Modelle findet ihr z.B bei About You, wie die blauen Adidas Los Angeles.

In Zukunft wird es aber sicher Fortsetzungen geben. Vielleicht nächstes mal mit Socken? 

.

Adidas Los AngelesSneaker with Pinroll

Pinroll und Sneaker

Eine der wohl momentan beliebtesten Kombinationen, wenn man sich auf der Straße oder auch auf Instagram umguckt. Früher hat man die Hose in die Socken gesteckt, heute macht man es ein wenig eleganter mit einer Pinroll. Funktioniert nur leider nicht mit jeder Hose. Ich empfehle auch die Socken weg zu lassen oder halt Sneakersocken zu tragen, welche man nicht sieht. Für die kalten Tage ist das wohl nicht die beste Variante.

 

BASS3D SneakerLeather Sweatpants mit Sneaker

Jogginghose und Sneaker

Eine sehr schwere Kombiantion, wie ich finde. Man kann viel falsch machen bei Jogginghosen. Gerade wenn die Jogginghose ein langen Bund an den Beinen hat ist es ästhetischer, wenn die Sneaker eine höhere Sohle haben und die Zunge ein wenig nach oben guckt, nicht wie z.B bei Superstars. Das macht viel aus wenn ihr mich fragt.

Wenn ihr Jogginghosen mit Sneakern tragt, kann das schnell ein wenig zu lässig, oder auch assi wirken. Bunte Sneaker sollten farblich passen, sonst wirkt es oft zusammengewürfelt. Tragt am besten auch schmalere Sneaker wie auf dem Bild und meidet bei der Kombination klobige Schuhe wie z.B. Air Max.

 

Kork Vans Schuheretro Jeans ADPT

Skinny Jeans und Vans

Eine meiner Sommer/Frühlings Favoriten sind Vans in sämtlichen Variationen. Auch Wenn ich flache Schuhe meistens eher mit kurzen Hosen kombiniere habe ich hier eine lange Hosen Kombi. Diesmal ist die Hose lediglich umgekrempelt. Meiner Meinung nach wirkt eine umgekrempelte Jeans bei flachen Schuhen ästhetischer als eine Pinroll.

 

Zara BudapesterGas Hose

Slim Fit und Budapester

In diesem Fall sind es, durch die Sohle, eher etwas sportlich aussehende Budapester. Ich trage dazu am liebsten eine Slim Fit Hose ohne Pinroll oder ähnlichem. Typische Jeans passen meiner Meinung nach nicht so gut. Wenn es dann ein wenig modischer aussehen sollte, würde ich mich bei der Wahl der Hose an den farblichen Akzenten der Schuhe orientieren.

 

Sorel BootsChino mit Boots

Chino und Boots

Ich trage ja meistens eher Low Tops. Wenn es dann aber mal Boots sind, dann kombiniere ich diese am liebsten mit einer etwas locker sitzenden Chino oder mit einer kurzen Hose. Die Chino krempel ich dann so oft um bis sie nicht mehr auf den Schuhen aufliegt. Was auch hier wieder gut passt, wenn man sich farblich an den Schnürsenkeln oder an der Sohle orientiert.

  • /

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.